Einsätze 2017

Übungseinsatz

Am 14.03.2017 wurden wir zu einem Übungseinsatz alarmiert. Es ging nach Orsingen zu einem gemeldetem Kaminbrand. Auf der Anfahrt war nicht klar ob sich noch Personen im Gebäude befinden.  Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stieg sehr dichter schwarzer Rauch aus dem Kamin und den Fenstern. Wodurch man ahnen konnte das die Wohnung stark verraucht war. Von der Straße aus konnte man ein lautes Klopfen und Hilferufen war nehmen. Sofort bekam der Angriffstrupp den Befehl mit schweren Luft unabhängigen Atemschutz   eine Menschenrettung durchzuführen. Insgesamt waren 4 Verletzte Personen im Gebäude die alle gerettet werden konnten. 

Zurück

13. Auslösung BMA

In einem Betrieb in Orsingen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach Erkundung des Gruppenführers wurde ein Fehlalarm festgestellt. Dadurch war ein eingreifen für die Feuerwehr nicht mehr notwendig.

Weiterlesen …

11. Baum über Straße

Als folge Einsatz wurden wir zu einem umgestürzten Baum gerufen.

Nach dem Eintreffen wurde der Baum zersägt 
und auf die Seite geräumt.

Weiterlesen …

9. Baum über Straße

Gegen 20:29 Uhr  wurden wir zur Beseitigung eines Baumes alarmiert.


Nach dem Eintreffen wurde der Baum zersägt
und auf die Seite geräumt.

Weiterlesen …

8. Amtshilfe für den Rettungsdienst

Aus Rücksichtsnahme gegenüber der  Familie werden wir keine Infos über den Einsatz veröffentlichen.

Weiterlesen …

6. Flächenbrand

5. Nottüröffnung

2. Kaminbrand